Kindertheater

Peter und der Wolf

In Zusammenarbeit mit den Musikschulen Alpenvorland und Ober-Grafendorf spielt das Kammerorchester musica spontana eine Aufführung von „Peter und der Wolf“, ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew.

"Früh am Morgen öffnet Peter die Gartentür und geht hinaus auf die große Wiese…"
So beginnt eines der bekanntesten musikalischen Märchen. Sergei Prokofjews klassisches Konzert für Kinder erzählt die Geschichte vom mutigen Peter, einer unvorsichtigen Ente, vom Wolf, der die Ente frisst, vom geschickten Vogel, mit dessen Hilfe Peter den Wolf schließlich fängt, und von den Jägern, die den Wolf in den Zoo bringen.

Auch mit dabei: die Tanzabteilung der Musikschule Alpenvorland.

Sprecher: Reinhard Schwarz
Dirigent: Bernhard Thain

Als Vorprogramm werden Vivaldis „Jahreszeiten“ gespielt. Die jungen Talente der Musikschulen mit dem Kammerorchester musica spontana.

Dauer insgesamt: ca. 50 min.